• Tobias Dünkel

Was das Zungenbein mit Stillsitzen zu tun hat




Heute möchte ich dir eine spannende Struktur in unserem Körper mit ihrer Verbindung zu unserem Denken, Fühlen und Handeln vorstellen: „Das Zungenbein“. Es handelt sich dabei um einen U-förmigen Knochen, der unterhalb des Unterkiefers an der Halsvorderseite zu finden ist. Es ist der einzige Knochen in unserem Körper, der nicht über ein Gelenk mit anderen Knochen verbunden ist. Er wird daher mit 14 Bändern und Muskeln gehalten, die eine Verbindung zu den benachbarten Strukturen wie dem Unterkiefer, dem Schläfenbein (Ohren), dem Brustbein, den Schultern und der Halswirbelsäule herstellen. Das Zungenbein ist das Bindeglied zwischen Mundboden und Kehlkopf und ermöglicht nicht zuletzt Atmen, Sprechen und Schlucken. 😝⁣

Ich erinnere mich noch gut, als ich das erstmal im Rahmen einer Cranio Behandlung am Zungenbein berührt wurde. Es war wir ein Erlösen von unbewussten zurückgehaltenen Emotionen und Druck, die sich in Form von Tränen lösten. Dieser Bereich wird in der Craniosacral Therapie auch als „Avenue of Expression“ bezeichnet. Hier sitzen die Strukturen, die es ermöglichen, dass wir uns ausdrücken können. Es besteht darüberhinaus eine Verbindung zum traumaassozierten 10. Hirnerv, dem Nervus Vagus. 💢⁣

Dinge, die wir nicht ausdrücken konnten und durften; Kindheitserlebnisse, in denen wir gezwungen waren stillzuhalten; Erfahrungen aus Operationen oder Intubationen und angsterfüllte Anteile, die es verhindern unsere Wahrheit auszusprechen sind in diesen Strukturen gebunden. ❇️⁣

Ist die Berührung an dieser Stelle ganz sanft und rezeptiv ohne eine innere Intention des Müssens und Veränderns, trauen sich diese Anteile und Erlebnisse an die Oberfläche. Sie fühlen sich endlich gesehen und wahrgenommen und können z.B. in Form von Emotionen, tiefer Atmung, Zittern oder Bewegung aus dem Nervensystem erlöst werden. Dieser Prozess wird als sehr befreiend wahrgenommen. Auch die umliegenden Bereiche wie Schultern, Halswirbelsäule, Kiefer erfahren eine Entlastung und neue Tiefenentspannung. ✨😊⁣

0 Ansichten