• Tobias Dünkel

Wie du Schmerz und deinen Mustern begegnen kannst


Menschen kommen mit dem Anliegen zu mir, etwas weg haben zu wollen. „Ich habe seit Wochen Kopfschmerzen, kannst du mich davon befreien?“ oder „Mein Rücken schmerzt und nichts hilft, jetzt bin ich hier. Ich habe gehört du kannst mir helfen“. Viele sind überrascht, wenn ich dann antworte: „Nein, das kann ich nicht, aber ich unterstütze dich und dein System auf dem Selbstheilungsweg.“ Dabei begegnet mir immer wieder die Situation, dass nach ausgiebiger struktureller Körperarbeit, das heißt nach Arbeit an Faszien, Muskeln und Knochen der Zustand temporär besser wird – der Körper danach aber wieder zum alten Zustand zurückkehrt. 🔗💆‍♀️⁣

Ich sehe das als Einladung, sich diesem Muster anzunehmen, zuzuwenden, hinzuschauen. Ich bin zutiefst überzeugt, dass der Körper und das Nervensystem maximal intelligent sind und alles dafür tun, dich zu schützen und deine bestes (Über)Leben zu sichern. Das Muster, auch wenn es in Form von Schmerz ist, ist ein Ausdruck des „besten Überlebens“. Wenn du Schmerz nicht mehr als Gegner siehst, sondern als Weg deines Körpers dich zu schützen und dein bestes Leben zu sichern, entsteht ein Mindshift. 🔃⁣

Dem Schmerz, das Muster, das du zu Beginn wegmachen wolltest, kannst du jetzt mit einer neutralen, vielleicht sogar wertschätzenden Haltung begegnen und ihm zuhören. Wie würdest du reagieren, wenn dich jemand unterdrückt, ignoriert oder ausschließt? Was würde sich verändern, wenn diese Person dich mit offenen, liebevollen Augen und Armen empfängt und dir zuhört? Druck, Stress, Anspannung, Traurigkeit kann abfließen und es kann ein Dialog entstehen. ✨💚🤗⁣

In der somatischen Prozessarbeit begleite ich dich in diesem Dialog. Wir finden zunächst Ressourcen, die dir Kraft geben in einen Dialog zu gehen und dich dem Schmerz/Muster zuzuwenden. Ich unterstütze dich im Explorieren der Schmerzgestalt, im Verstehen seiner Biografie und seiner positiven Absicht. Dabei wird gesehen, was lange nach Aufmerksamkeit gerufen hat und verstanden, was unverstanden war. Gebundene Erfahrungen, Emotionen und Muster lösen sich und Transformation kann auf verschiedensten Ebenen geschehen. ✨⁣

64 Ansichten